Suki und die Hormone Teil 2

Vor einiger Zeit berichtete ich davon , wie Suki oft in der Läufigkeit stark mit ihren Hormonen zu kämpfen hat und ich über eine Kastration nachdenke. Kurz danach war sie wie ausgewechselt. Völlig entspannt und super gut drauf.

Vor 1,5 Wochen wurde sie dann läufig und ist immer noch sehr cool drauf. Ehrlich gesagt merkt man ihr die Läufigkeit dieses Mal nicht an und sie ist tiefen entspannt. Das hat der Tierarzt uns aber schon prophezeit, nachdem es die letzte Läufigkeit  so schlimm war. Im Frühjahr soll die Läufigkeiten bei Hündinnen sowieso schlimmer sein als im Winter.

Auf jeden Fall ist Suki aktuell wieder bei ihren Elo Freunden und genießt das total..

Das einzige was jetzt mit der Läufigkeit kam , war das von Tag auf Nacht ihr Nasenrücken offen bzw. verkrustet war. Die Ursache völlig unbekannt. imageimageimageWir haben Sukis Nase somit regelmäßig mit Wasserstoffperoxid behandelt und bestimmte Salbe verwendet. Es dauerte einige Tage aber jetzt wird es immer besser.

Suki habe ich gestern dann besucht, sonderlich vermisst werde ich nicht. 😀 Aber ich muss sagen ich bin froh darum, dass Suki dort so gerne ist. Anders ginge es einfach nicht, aber so können wir alle prima damit leben.

Ich bin somit erneut darin bestärkt, dass man durchaus ein unkastriertes Pärchen halten kann, das sogar sehr gut. Wenn man jedoch immer einen Plan B hat und sie sicher trennen kann.

Ebensi bin ich aktuell nicht der Meinung, dass ich Suki kastrieren lassen muss, da bin ich sehr froh im Sommer keine voreilige Schlüsse gezogen zu haben. Ich werde euch auf dem laufenden halten was die Zeit so bringt. 🙂

 

LG Lily

Advertisements

Ein Kommentar zu „Suki und die Hormone Teil 2

  1. Ich finde es super dass es dieses Mal so gut mit Suki klappt. Hoffentlich ist das mit dem NasenrücKen nichts schlimmes , ich drücke euch die Daumen 😊. Vermisst werde ich auch nicht sonderlich wenn Capo bei Kumpel Simba ist😆
    Ich freue schon mich auf ein baldiges Wiedersehen!

    LG Anna & Capo

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s